Corona

Massnahmen für Teilnehmer, Kursanbieter und Begleitpersonen

Als Veranstalter des Ferienpasses stehen wir in der Verantwortung für das Wohl der Kinder, der Kursleitungen der Begleitpersonen und aller weitere Beteiligten. Daher halten wir uns an die aktuellen Vorgaben und Empfehlungen des Bundesamts für Gesundheit (BAG), welche je nach Entwicklung der Situation bis zur Durchführung der Ferienpasswochen auch noch angepasst werden können.

Aufgrund der Annahme, dass Kinder weniger häufig und weniger schwer am Coronavirus erkranken, sollen sie sich grundsätzlich möglichst normal im Rahmen der Aktivitäten des Ferienpasses bewegen können.

Fepa Heinzenberg Domleschg Corona_Schutzkonzept_Fepa.pdf